gerda_meer_himmel_blau.jpg

WORKSHOPS & RETREATS

Ungefähr einmal im Monat biete ich einen Workshop an, in dem Aspekte des Yoga oder dem Yoga nahestehende Themen vertieft werden, die während den gewöhnlichen Wochenlektionen meist ein wenig zu kurz kommen. Die Palette reicht von Meditation über Yin Yoga bis zu Mantra Singen, Ayurveda oder Zeitmanagement. Für gewisse Themen lade ich externe ExpertInnen ein oder leite die Workshops gemeinsam mit einer anderen Fachperson. Die Workshops stehen allen Interessierten offen (mit oder ohne Yogaerfahrung). 

Retreats sind mehrtägige Yogakurse, die ein noch tieferes Eintauchen ermöglichen, mit dem Ziel, die verschiedenen Schichten unseres Seins zu berühren und uns Erholung, Inspiration und Lebensfreude zu schenken.


ÜBERSICHT WORKSHOPS & RETREATS

> Winterschwimmen & Kältetraining
> Yin Yoga & Klangmassage
> Mindful Yoga Weekend Retreat
> Sanftes Yoga 65+
> Einführung in die Meditation
> Weitere Angebote

> Referenzen Workshops

 

mandala_sprache_01.jpg

WINTERSCHWIMMEN & KÄLTETRAINING

IMG_3468-1.JPG

Was Leistungssportler schon lange wissen und effektiv für ihre persönliche Leistungssteigerung und Regeneration nutzen, kommt aufgrund von zahlreichen, in den letzten Jahren erschienenen wissenschaftlichen Studien immer mehr auch im Mainstream-Bewusstsein an: Gezieltes Kältetraining (wie z.B. kaltes Duschen und Winterschwimmen) hat zahlreiche positive Auswirkungen auf unsere physische, mentale und emotionale Gesundheit. Unser Immunsystem wird gestärkt, der Kreislauf und die Durchblutung werden angeregt, entzündliche Erkrankungen wie Arthritis erfahren Linderung, depressive Verstimmungen werden weniger etc.

Über mich
Persönlich praktiziere ich Kältetraining bereits seit meiner Jugend (allmorgendliches Kalt-Duschen), vermehrt jedoch seit Sommer 2017. Durch regelmässiges Winterschwimmen, sowie Praktizieren der Wim Hof Methode konnte ich meine Kenntnisse im Kälte-Training ausbauen und im Dezember 2017 bei -15 C und 60-80 km/h Wind (gefühlt -30 C) den polnischen Mt Sniezka quasi im Badkleid besteigen. Ein wahrlich unvergessliches Erlebnis!

Nun reizt es mich, die persönlich erfahrenen zahlreichen positiven Auswirkungen das gezielten Kältetrainings mit anderen Kälte-Freaks zu teilen und weiter zu vertiefen.

Wöchentliche Schwimmtrainings
Dienstag, 12:00 - 13:00, Treffpunkt LiLi Center am Alpenquai 40A
> Bitte Kontakt mit mir aufnehmen, wer neu in die Winterschwimm-Gruppe einsteigen möchte: info@gerdaimhof.ch

Privatlektionen / Einführung ins Winterschwimmen
>
Auf Anfrage…

Weitere Infos für EinsteigerInnen
> PDF Winterschwimmen

 

mandala_sprache_02.jpg

YIN YOGA & KLANGMASSAGE

Bildschirmfoto 2018-10-07 um 10.49.44.png

Erfahre Erholung und Inspiration mit Yin Yoga & Klangschalen-Massage. Im Yin Yoga praktizieren wir überwiegend sitzende und liegende Asanas, die lange gehalten werden. Die Wirkung dieser wunderbar entspannenden und regenerierenden Yoga-Haltungen wird mit Hilfe von Klangschalen, die während der Yin Yoga Praxis auf den Körper aufgelegt werden, noch weiter intensiviert und die Achtsamkeit sammelt sich im Hier und Jetzt. Dieser Workshop eignet sich für alle, die Entspannung finden und neue Energie tanken möchten. 


Yin Yoga und Klangmassage Workshops


Yin Yoga & Klangmassage Wochenendkurs

Kursdatum 2020: Freitag, 07.02.20 (18:30 Uhr) – Sonntag, 09.02.20 (13:30 Uhr)

In diesem Wochenendkurs geben Samuel Staffelbach und ich das von uns entwickelte neuartige Zusammenwirken von Yin Yoga und Klangschalen-Massage weiter. Im Yin Yoga praktizieren wir überwiegend sitzende und liegende Asanas, die lange gehalten werden. Die Wirkung dieser wunderbar entspannenden und regenerierenden Yoga-Haltungen wird mit Hilfe von Klangschalen, die während der Yin Yoga Praxis auf den Körper aufgelegt werden, noch weiter intensiviert und die Achtsamkeit sammelt sich im Hier und Jetzt. Wir laden Sie ein, mit uns im uralten Kraftort Flüeli-Ranft Entspannung zu finden und neue Energie zu tanken. Es sind keinerlei Vorkenntnisse für dieses praktisch ausgerichtete Erfahrungswochenende nötig.

> PDF Kursinformationen


Yin Yoga & Klangmassage Weiterbildung/Vertiefung

Erlerne an zwei Wochenenden die grundlegenden Techniken der Kombination von Yin Yoga und Klangschalen-Massage, so dass du diese anschliessend selbständig mit KlientInnen, Kursteilnehmenden oder auch einfach in deinem privaten Umfeld anwenden kannst. 

> Weitere Infos unter Weiterbildung

 

 

mandala_sprache_03.jpg

MINDFUL YOGA WEEKEND RETREAT

Fr, 22.11.2019 (18:30) - So, 24.11.2019 (13:30) at Lassalle Haus

_N9A3029 Kopie.jpg

Recharge your batteries with mindful yoga, breathing, meditation and relaxation exercises. Embark on an inward journey that will strengthen your body, calm down your mind and inspire your whole being.
This course offers a unique opportunity for busy professionals and everybody else who feels the need for a break, to step out of our many commitments and recharge our batteries.
Gentle yoga exercises will encourage you to get grounded within your body. Mindful breathing practices will reconnect you to your life force within. Meditation and relaxation exercises will enable you to calm yourself down and to reduce stress.
Further to this, through short thematic input we’ll be interweaving the ancient wisdom of yoga philosophy with modern-day scientific findings. Together, we are going to embark on an inward journey that will strengthen our bodies and calm down our minds. Easy to learn and yet effective yoga and mindfulness exercises will enable us to gain inner clarity, inspiration and joy, and encourage us to reconnect with the most authentic version of ourselves. Throughout the day, there will also be time to pause, discuss, reflect and relax.

> PDF Course Details

 

mandala_sprache_04.jpg

SANFTES YOGA 65+ AUSZEIT IM LASSALLE HAUS

Yoga für Seniorinnen und Senioren

Mi, 19.06.2019 (18:30) - Fr, 21.06.2019 (13:30) oder
Mi, 09.10.2019 (18:30) - Fr, 11.10.2019 (13:30)

iStock-864654586.jpg

Durch sanfte Körper- und Atemübungen neue Quellen der Lebenskraft erschliessen und mit einfachen Meditations- und Entspannungsübungen Ruhe und Regeneration erfahren.

Öffnet man heutzutage am Kiosk ein Yoga-Magazin, kann schnell der Eindruck entstehen, Yoga sei nur etwas für Bewegliche, Junge und Fitte. Dass dem nicht so ist, erfahren wir gemeinsam in diesem Kurs.
Wir tauchen ein in die faszinierende und vielseitige Welt des Yoga und begeben uns auf eine Entdeckungsreise nach innen, auf der wir unseren Körper, unsere Atmung und unseren Geist auf neue und inspirierende Art und Weise erfahren dürfen.
Mit sanften Yogaübungen mobilisieren und kräftigen wir unseren Körper. Dabei stehen uns Hilfsmittel wie Decken, Kissen und Stühle zur Verfügung, so dass wir alle Übungen an die individuellen körperlichen Voraussetzungen jedes/r Einzelnen anpassen können. Durch einfache, aber effektive Atemübungen wecken wir unsere Lebensgeister und finden mithilfe von Meditations- und Entspannungsübungen in die Ruhe. Abgerundet wird der Kurs durch alltagsnahe Impulse aus dem tiefgründigen Schatz der Yogaphilosophie.

> PDF Kursdetails

 

mandala_sprache_05.jpg

EINFÜHRUNG IN DIE MEDITATION

alex-blajan-271172-unsplash.jpg

21. September 2019 oder 13. - 15. Dezember 2019 im Lassalle Haus

Der «Markt» verschiedener Spiritualitäten und Meditationspraktiken ist schier unübersichtlich. Der «Heilsrezepte», welche den schnellen Weg zum Glück und zu innerer Befreiung verheissen, sind viele. Wie gewinne ich den Überblick und finde meinen Weg? Wie komme ich zu mehr innerer Ruhe im Alltag und nachhaltigem Frieden mit mir selbst und meiner Mit-Welt? Und: Was ist unter Meditation und Spiritualität zu verstehen? Wie verbinden sich östliche und westliche Wege, ohne Unterschiede auszuklammern oder unkritisch zu vermischen?
Der Tag will «einen Geschmack geben» für bewährte, spirituelle Meditationswegen: Exerzitien und Kontemplation – sie verkörpern zwei Haupt-Übungswege in der christlichen Spiritualitätsgeschichte; Zen und Yoga – sie bilden wichtige Brücken zu fernöstlichen Meditationstraditionen. Damit erhalten die Teilnehmenden u.a. eine Klärungshilfe, welcher spirituelle Weg ihnen mehr entspricht.

> PDF Kursausschreibung 21. September
> PDF Kursausschreibung 13. - 15. Dezember



 

mandala_sprache_06.jpg

YOGA UND AYURVEDA-TAG: Thema "Wärmen"

Sa, 16.11.2019 von 10:00 - 16:00 Uhr

Kursleitung: Mark Bank
Gastgeberin: Gerda Imhof

Wenn die Tage kürzer werden und der Winter Einzug hält, haben wir das natürliche Bedürfnis, uns in die warme Stube zurückzuziehen. Herbst und Winter sind die Zeit von VATA, einer der drei Bioenergien (Vata, Pitta und Kapha) des Ayurveda. Bei diesem Workshop lernen wir die Doshas besser kennen und erhalten wertvolle und praktisch umsetzbare Informationen zu den Themen der typgerechten Ernährung und Empfehlungen für mehr Wohlbefinden in der kalten Jahreszeit. Alle sind herzlich willkommen, Vorkenntnisse sind nicht nötig!


MANTRA SINGEN

Das Mantra Singen macht 2019 Pause. Evtl. weitere Daten im 2020.

Mantras sind kurze Wort- oder Silbenfolgen in der indischen Gelehrtensprache Sanskrit. Beim Mantra Singen werden diese Wortfolgen während mehrerer Minuten wiederholt rezitiert (bzw. gesungen), wodurch eine meditative Atmosphäre innerer Sammlung entsteht. Mantras wirken so als Werkzeuge, die unseren Geist in die Ruhe führen. Gedanklicher Ballast fällt von uns ab und es entsteht Weite, Offenheit und Klarheit.

Kursleitung

  • Gerda Imhof (dipl. Yogalehrerin YCH/EYU)

  • Samuel Staffelbach (Musiker & Klangtherapeut) l samuel-staffelbach.ch

 

mandala_sprache_07.jpg

REFERENZEN WORKSHOPS & RETREATS


"Du erschaffst einen ganzheitlichen Lernraum für nachhaltiges Lernen auf einem seltenen Gebiet. Den Inhalt betreffend, erlebe ich die Yoga-Philosophie als einen sehr zeitgemässen Wissensstoff. In der Yoga-Philosophie finde ich die lang gesuchte gut verstehbare und leicht erinnerbare Information zu vertiefter Erweiterung meines Lebensverhaltens. Deine Darbietung lässt den historisch und geografisch so weit entfernt liegenden Yoga-Wissensstoff ganz in mich hineingelangen und zu selbstverständlichen, beglückenden, liebevollen Taten werden."

– Dr. Ulrich Gerloff


"Das Mantra Singen bei Gerda Imhof bereitet mir immer sehr grosse Freude. Es ist immer eine besonders meditative Erfahrung, ob in kleiner oder grösser Gruppe und die musikalische Unterstützung von Samuel Staffelbach ist auch ein besonderer Genuss. Die Schwingung von dieser singenden Zeit geht mir oft noch sehr nach und begleitet mich auch in meinen Alltag.“

– Monika von Büren,
dipl. Yogalehrerin YCH


"In meinem Bestreben, gesünder zu leben, machte ich mehrere Jahre Hatha Yoga, um mich zu entspannen und zu regenerieren, ohne jedoch zu wissen, woher diese Methode kommt und was dahintersteckt. Gerda versteht es, mir auf einfache und eingängige Weise die Yoga-Philosophie erfahrbar zu machen. Ich darf erleben, dass Yoga nicht einfach aus Turn- und Atemübungen besteht, sondern mich ganzheitlich auf meinem spirituellen Weg weiterbringt."

– Annelise L.


"Die Yin Yoga-Praxis, zusammen mit der Klangschalen-Behandlung, ermöglichte mir ein spannendes Eintauchen in meinen Körper. Während dieser meditativen Praxis stellte sich schon nach kurzer Zeit eine tiefe Entspannung ein. Sie wurde begleitet von den schönen Klängen und Schwingungen der Klangschalen-Massage. Gerda gibt zwischen den Übungen kurze und informative Einblicke in die Theorie des Yin Yogas. Präzise Anleitungen sowie Hilfestellungen bei Unklarheiten helfen, dass man sich während des Workshops gut aufgehoben fühlt."

– Esther Bachmann Frei,
dipl. Yogalehrerin YCH

 

mandala_sprache_08.jpg
sarvam sarvatakam – Alles ist mit allem verbunden.
— Abhinavagupta